03.09.2011

Walkenried, Postbikertreffen

 

Nach der Sommerpause war es mal wieder soweit. Ein langersehnter Auftritt. Diesmal führte uns unser Weg nach Walkenried zum Bikertreffen der Post. Beim Proberaum wurden schnell noch einige Stücke durchgespielt und dann ging es mit zwei Autos auf in den Harz. Bevor wir auf die Bühne konnten, wurde das Rahmenprogramm von Linedancern eröffnet. Statt einem Stoß ins Posthorn gab es nachfolgend ein kurzes Dudelsackkonzert, bevor wir dann auf die Bühne konnten.

 

Ungeduldig herbeigesehnt legten wir  mit „Welcome“ und „Foad“ los. Über „Rock’n Roll“ und „Heul doch“ ging es weiter zu „Do you“ und „Touch me“. Ein Song jagte den anderen und wir gaben die ¾ Stunde richtig Gas – schließlich ist der Weg das Ziel. Aber zum Ziel kamen wir viel zu schnell … und so verließen wir die Bühne nach „Pippi“, um der nachfolgenden Band "GenerationZ" Platz zu machen.

 

Fazit: Tolle Leute, tolle Motorräder und ein gelungener Abend, was will man mehr :D

Zurück