24.03.2012

Sehlde, Youth on Rock VI

Knapp 3 Wochen später spielten wir das erste Festival in 2012. Youth on rock VI. Ja, ja, was machen wir reiferen Herrschaften auf einem Youth...Festival? Rocken natürlich! Und wie! Das Festival ging über 2 Tage. Knapp 400 Besucher waren am ersten Tag anwesend, nicht ganz so viele am zweiten Tag. Nichtsdestotrotz spielten alle Bands als wäre die Sporthalle voll. Peter nutzte Dank eines schnurlosen Mikrofons die gewonnene Freiheit, und tobte durch die ganze Halle inklusive Pogo. Leider durften wir nur 45 Minuten spielen. Viel zu kurz, waren wir doch die letzten Gigs längere Shows gewohnt.

 

Fazit des Abends: Es hat trotzdem viel Spaß gemacht, und wir hoffen beim Youth on rock VII wieder dabei sein zu dürfen.

 

Vielen Dank an die erste Reihe, Sebastian & Jugendpflege Baddeckenstedt

 

Zurück